Aktuell!

Wie im Fluge ist das Jahr 2017 verlaufen und scheinbar fließend in 2018 hinüber gewechselt!

Mit drei Projekten im vergangenen Januar ging es los und endete kurz vor Weihnachten mit der letzten Premiere im Westfälischen; so kommt wieder ein neues Bundesland auf die Liste der Theaterproduktionen.

Es hat sich im letzten Jahr die Zusammenarbeit mit dem Regisseur Urs-Alexander Schleiff sehr vertieft; wir haben mittlerweile in allen Genres des Theaters als Team sehr schöne und spannende Inszenierungen geschaffen.

Der Oktober stand ganz im Zeichen eines persönlichen Jubiläums:

20 Jahre Freiberuflichkeit

Dieses Ereignis sollte  und musste gefeiert werden! Danke an die Gäste, die sich die Gelegenheit nicht nehmen ließen, herein zu schauen und alle weiteren Gratulanten!! 

2017

Die 2017er Ausstattungen von Theaterinszenierungen führten mich neben Sachsen u.a. nach Mecklenburg und Nordrhein-Westfalen...

Von wieder kleinen Projekten des Hoftheaters in Dresden-Weißig über die Inszenierungen mit und ohne Sommertheater am Mittelsächsischen Theater über Jugend-, Schauspiel und Musiktheaterstücken "da und dort" war wieder alles dabei...; die UA des Bestsellers "Jesus liebt mich" bildete als romantische Komödie einen sehr schönen Abschluss im Dezember 2017. 

2018

2018 geht es wieder im Januar los mit einem neuen Musikspielstück für Kinder und Familien am Sorbischen National-Ensemble Bautzen.

Mit Alt-Regisseur Helfried Schöbel wartet bereits im Februar eine neue kleine Inszenierung am Hoftheater auf; "Mein Leben mit Mozart" von Eric-Emmanuel Schmitt.

Weitere Anfragen werden  mich u.a. wieder an die Landesbühnen Sachsen mit dem und mit einer neuen Geschichte zur Sagennacht in den Spreewald führen...

Und mit Sommerbeginn führt das neue Stück von Johannes Gärtner für die Wagnerspiele in Graupa den Komponisten Richard Wagner auf seine Reise ins Exil...

Es wird also wieder ein abwechslungsreiches Theaterjahr für uns alle!